Malta

Die Malta vereint die Funktionen einer Infrarotkabine, eines Dampfbad und einer Regendusche in Einem. Mit verbauter Farblichttherapie, Infrarotstrahlern und einer Dampfdusche lässt sich mit dieser Infrarotdusche ein einmaliges Wellness-Erlebnis erzeugen. Die Malta ist aus Glas und Acryl und hochwertig verarbeiteten Rahmen aus Aluminium. Die sechs Infrarotstrahler und der Dampfgenerator der Infrarotdusche lassen sich zudem ganz einfach über ein Kontrollelement steuern und die Regendusche zu einer herkömmlichen Handbrause umfunktionieren. Selbst in kleineren Badezimmern lässt sich die Malta wunderbar unterbringen.

Trondheim

  • Material: Sanitäracryl, Aluminium, Glas
  • Abmessung: 95 x 95 x 215 cm (B/T/H)
  • Nennspannung: AC 220 V
  • Infrarotstrahler: 3 x 250 Watt, 3 x 200 Watt
  • Leistung: 1350 Watt (IR)
  • Hochwertiger Sitzhocker: Zum entspannen
  • Mehrere Rückenmassagedüsen: Für den purer Luxus
  • Ausstattung
  • Platzsparend
  • Preis

Ausstattung

  • Regendusche und Handbrause
  • Einscheiben-Sicherheitsglas
  • Kontrollsystem mit LED-Beleuchtung
  • Individuelle Temperaturregelung
  • Stabile Duschtasse aus Sanitäracryl
  • Dampfgenerator mit Überlastungssicherheit
  • Farblichttherapie
  • USB Anschluss für externe Geräte

Zusatz Infos

Beim Anschluss der Infrarotdusche sollte darauf geachtet werden, dass der Anschluss des Abschflussrohres 20 cm Abstand von der Wand hat. Der Heiß- und Kaltwasseranschluss sollte einen Abstand von 80 cm zum Boden einhalten. Der Heißwasseranschluss befindet sich (wenn man Richtung Wand schaut) auf der linken Seite, der Kaltwasseranschluss befindet sich auf der rechten Seite. Der Anschluss der Steckdose befindet sich ebenfalls auf der rechten Seite und sollte einen Abstand zum Boden von rund 120 cm einhalten.

Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CLOSEX